Ver­trieb

Shell Marken­schmier­stoffe

Wir lie­fern Marken­schmier­stoffe von Shell für ver­schie­dens­te Anwen­dun­gen z.B. aus den Berei­chen Land­wirt­schaft, Auto­mo­bi­le und für die Pro­duk­ti­on und Fer­ti­gung.

Shell Schmier­stoffe wur­den ent­wi­ckelt, um einen Mehr­wert für Ihr Unter­neh­men zu gene­rie­ren, unab­hän­gig von der Bran­che oder der Spe­zia­li­sie­rung Ihrer Maschi­nen und Anla­gen. Der Ein­satz der rich­ti­gen Schmier­stoffe kann Ihnen zu erheb­li­chen Ein­spa­run­gen ver­hel­fen, indem sie dazu bei­tra­gen, die Effi­zi­enz zu stei­gern, die Lebens­dau­er Ihrer Maschi­nen und Anla­gen zu ver­län­gern und Aus­fall­zei­ten zu redu­zie­ren.

Pre­mi­um Gebiets­händ­ler

Vee­dol Schmier­stoffe

Als Pre­mi­um Händ­ler der Tra­di­ti­ons­mar­ke Vee­dol lie­fern wir Ihnen alle Pro­duk­te kurz­fris­tig oder füh­ren in unse­rem Lager in Bad Wün­nen­berg vie­le Öle in unter­schied­li­chen Gebin­de­grö­ßen. Ob für den Ein­satz in Moto­ren oder als Schmier­stoff für Maschi­nen fin­den Sie eine brei­te Ran­ge von Anwen­dungs­bei­spie­len.

Schmier­stoffe von

Total

Das Schmier­stoff­ge­schäft wird oft von vie­len loka­len Fak­to­ren beein­flusst. Als zuver­läs­si­ger Part­ner hilft TOTAL Ihnen, die­se Kom­ple­xi­tät zu redu­zie­ren und den Über­blick zu behal­ten. Wir unter­stüt­zen Sie zum Bei­spiel bei der opti­ma­len Aus­ge­stal­tung Ihrer Pro­zes­se, bei der Opti­mie­rung Ihres Bedarfs und der Abstim­mung der Ein­satz­zwe­cke.

Mit unse­rer geziel­ten Koope­ra­ti­on in Sachen Pro­dukt­be­ra­tung hel­fen wir Ihnen Kos­ten zu sen­ken sowie Abläu­fe zu opti­mie­ren und för­dern so eine hohe Pro­zess­si­cher­heit.

Für den Ein­satz in der Natur

Medi­al­ub von Kett­litz

KETT­LITZ-Medi­al­ub Öle auf Basis pflanz­li­cher Öle und wur­den spe­zi­ell für den Ein­satz im Wald ent­wi­ckelt. Die­se Öle sind sind beson­ders unter bio­lo­gi­schen Gesichts­punk­ten ent­wi­ckelt wor­den und die­nen so als Grund­la­ge für eine nach­hal­ti­ge Forst­wirt­schaft.

Medi­al­ub wird auf Basis des nach­wach­sen­den Roh­stof­fes Raps­öl her­ge­stellt. Da es nicht was­ser­lös­lich ist, ver­bleibt das Öl bei nor­ma­lem Gebrauch oder z. B. auch Lecka­gen weit­ge­hend in den obe­ren Erd­schich­ten und wird somit nicht in das Grund­was­ser getra­gen. Der Anteil nach­wach­sen­der Roh­stof­fe wur­de nach DIN CEN/TS 16137 (DIN SPEC 91236) mit ca.95 % bestimmt.

Kom­pe­ten­te Bera­tung

Schmier­stoffe

  • Schmier­stoffe für KFZ und Arbeits­ma­schi­nen
  • Öle und Schmier­fet­te für die Indus­trie
  • Öle und Schmier­stoffe für Hand­werk
  • Schmier­stoffe für die Forst- und Land­wirt­schaft

Kon­takt

Ralph Schmol­ke GmbH

Kirch­weg 6a
33181 Bad Wün­nen­berg-Haa­ren

Mobil: 0177/6050110
Tele­fon: 02957/564520
Fax: 02957/564521
Mail: info@schmolke-schmierstoffe.de